D-Fence- Perimeterschutzsysteme

Gitter-Überwachung

Piezosenoren werden in die Halfennut des VarioInlinepfostens eingerüstet und mit einer Gitterbeplankung gekoppelt

Alarm wird ausgelöst bei:

- Schneiden, Klettern, Sabotage

- definierte Krafteinwirkung

  zw. 15 u. 25 kg

- für Anwendung im innerstädtischen

  Bereich geeignet

D-Corative Perimeter

Piezosensoren können verdeckt in Staketen-, Frontgitter- oder Palisadenzäune integriert werden

Alarm wird ausgelöst bei:

- Schneiden, Klettern, Sabotage

- definierte Krafteinwirkung

  zw. 15 u. 25 kg

- für Anwendung im innerstädtischen

  Bereich geeignet

Übersteigsicherung

Piezosenoren werden in den  VarioInlinepfosten eingerüstet und mit dem Pfostenausleger gekoppelt

Alarm wird ausgelöst bei:

- Schneiden, Klettern, Sabotage

- definierte Krafteinwirkung

  zw. 15 u. 25 kg

- Anwendung auch für einseitige, oder 

  beidseitig wirkende Ausleger geeignet




Technische Daten

Sensorprinzip

 

 

Alarmauslösung

 

Länge der Einzäunung

Höhe der Einzäunung

Länge der Systemzone

Systemarchitektur

Verarbeitungseinheit

Kommunikation

Stromzufuhr

Potentialfreier Kontakt

Betriebstemperatur

Lagertemperatur

Feuchtigkeit

Rate für Fehlalarm

Umwelteinflüsse

 

 

Festkörperschwingung / definierte Krafteinwirkung

piezoelektrischer Effekt (eine Krafteinwirkung erzeugt eine Spannung)

Eine definierbare Krafteinwirkung von 15 kg oder höher wird einen Alarm auslösen

nur praktische Einschränkungen

im Einklang mit den Kundenspezifikationen

Punktsensor, bei Gruppierung ca. 100 m empfohlen

sternförmige Verdrahtung

16 bzw. 24 Sensoren pro Controller

RS 485 oder RS 232

1A/12VDC oder 1A/48VDC

N.O & N.C 1A/ 12 bzw. 48 VDC

-25°C bis 72°C

-32°C bis 80°C

IP 67

< 1 pro km pro 3 Monate (Maximum)

Wetterkonditionen, verkehrsbedingte Erschütterungen, Bewuchs und Passanten haben keinen Einfluss auf das System



Download
D-Pressure Strip Sensor Element.pdf
Adobe Acrobat Dokument 127.3 KB
Download
Bedienungsanleitung zum Steuergerät D-Fe
Adobe Acrobat Dokument 3.2 MB
Download
X000660-Zaunfeld_VIP90_Vorabzug.pdf
Adobe Acrobat Dokument 622.2 KB